Sehen wir uns am 01. Oktober 2021 – bei „Inside Implantologie“?

Sehr geehrte Frau Kollegin, sehr geehrter Herr Kollege,

eine stetige Fortbildung, nicht nur in fachlicher Hinsicht, ist für uns Zahnärzte wichtiger Bestandteil unserer täglichen Arbeit. Daher möchten wir Sie und Ihr Praxis-Team ganz herzlich einladen.

Es erwartet Sie eine Kombination aus Fachwissen zum Thema Implantologie sowie ein Themenblock rund um die
Schwerpunkte Abrechnung und Kommunikation.

 

Ablauf der Veranstaltung
Beginn: 13 Uhr / Ende: 18 Uhr, anschließendes Get-together

 

Themenblock 1 – Zahnärzte:
Implantologie

Do’s and Don’ts in der Implantatprothetik
Referent: Prof. Dr. Sebastian Hähnel

Die Schnittstelle Parodontologie – Implantologie
Referent: Prof. Dr. Stefan Fickl

Röntgendiagnostik in der Endodontie
Referent: Dr. Olaf Löffler

Intraorale Knochentransplantation – Goldstandard in der zahnärztlichen Implantologie
Referent: Dr. Frank-Michael Berger

 

Themenblock 2: – Praxis-Team:
Abrechnung und Kommunikation

Wirklich alles neu oder nur anders?
Die neuen PAR-Richtlinien und die Umsetzung
im Alltag. Wie findet meine Praxis ein funktionierendes
Konzept?
Referentin: Kerstin M. Marciniak, Gründerin und Inhaberin ZAP

In Ihnen steckt mehr, als Sie glauben! In Ihrer Zahnarztpraxis auch!
Wir möchten Ihnen aufzeigen, wie wichtig Controlling
und Betriebswirtschaft in einer Zahnarztpraxis sind.
Wie kommen Sie auf die richtigen Stundensätze, die
eine Zahnarztpraxis benötigt?
Referentin: Kerstin M. Marciniak, Gründerin und
Inhaberin ZAP

Das 1 x 1 des Factorings
Wie Sie als Praxis von mehr Planungssicherheit,
Liquidität und weniger Verwaltung profitieren können.
Referent: Reiner Bandorf, Vertriebsleiter der DIE ZA

 

Veranstaltungsort: Mariott Hotel, / Am Hallischen Tor 1 / 04109 Leipzig
Fortbildungspunkte: 4 Fortbildungspunkte
Teilnahmegebühr: Zahnärzte/innen: 125 €/ Zahnmedizinische/n Fachangestellte/n (Abrechnungspart): 85 €
Kombi-Preis: 1 Zahnarzt/Zahnärztin + 1 Zahnmedizinische/n Fachangestellte/n: 150 €

Weitere Informationen finden Sie hier im Veranstaltungsflyer.

Bei weiteren Fragen erreichen Sie uns telefonisch unter der 0341 – 268 21 56. Wir freuen uns auf einen informativen Tag und spannende Gespräche mit Ihnen!